Menu
Menu

Schrunz

Ein paar Tage mit den Jungs auf einer urigen Bauernhütte in den österreichischen Alpen, Jeden tag die Wanderstiefel schnüren und den Alltag vergessen, Abends hitzige brettspielduelle – einfach mal raus!

Dieser beinahe hundert Jahre alte Kautz hat sein ganzes Leben lang auf Feldern in den Bergen gearbeitet. Die schneiden dort ganze Wiesen mit der Handsense. Sein Sohn setzt diese Tradition fort. Ihr könnt euch nicht vorstellen wie ihre Hände aussahen – gross, schmutzig und voller Hornhaut aber immer noch kraftvoll.
Diese beiden netten Herren waren übrigens unsere Gastgeber. Wir kommen gerne wieder!